Facebook Feed DSGVO konform in Webseite einbinden

von Patrick
Zugriffe: 691

So bindest du deinen Facebookfeed / Facebooktimeline nach aktueller DSGVO (Stand 21.01.2023) richtig in deine Webseite ein:

Zuerst einmal erstellen wir eine HTML Datei:

  
Facebook Feed

Facebook Feed

Zum Aktivieren unseres Facebook Feeds bitte auf den Button klicken. Durch das Aktivieren werden Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt. Weitere Informationen können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.

See the Pen Load Facebookfeed only after customer accept GDPR / DSGVO by SchmidtSon (@Schmidt_Son) on CodePen.